Abfallmanager

Der IUWA Abfallmanager

Der IUWA Abfallmanager ermöglicht es Unternehmen, den gesetzlichen Verpflichtungen zur Erstellung von Abfallwirtschaftskonzepten und -bilanzen auf einfache Weise nachzukommen. Über die im IUWA Abfallmanager enthaltenen Auswertungsfunktionen können (nahezu) beliebige mengen- wie kostenrelevante Bilanzierungen der Abfallströme eines Unternehmens vorgenommen werden. Das Programm erfasst hierfür alle relevanten Stammdaten der Firma und nimmt die laufenden Verbuchungen von anfallenden Abfällen vor. Am Jahresende (oder zu jedem gewünschten Zeitpunkt) erstellt die Software gesetzlich vorgeschriebene Nachweise sowie vielfältige statistische Auswertungen.

Weitere Funktionalitäten des IUWA Abfallmanagers

  • Umfangreiche Userverwaltung mit Zugriffsrechten
  • Unterstützt mehrere Sprachen
  • Einfach zu installieren
  • Kompatibel mit Microsoft Office

 Welche Voraussetzungen benötige ich zum Einsatz des IUWA Abfallmanagers?

  • Zum Einsatz des IUWA Abfallmanagers benötigen Sie einen PC mit einem Microsoft Windows  Betriebssystem XP (nicht mehr empfohlen), Vista, Windows 7 oder Windows 8.
  • Zusätzlich muss auf Ihrem PC ein Microsoft-Office Paket in der Version 2003 (nicht mehr empfohlen), 2007, 2010 oder 2013 installiert sein. Bitte vergewissern Sie sich, dass die Installation die Datenbankanwendung MS Access umfasst, die standardmäßig ab dem Professional-Paket, jedoch nicht in der Small Business Edition enthalten ist.
  • Falls Ihre Firma nicht über MS Access verfügt, benötigen Sie eine Runtime-Version von Access. Mehr Informationen hierzu finden Sie hier.
  • Als Mindestgröße des Arbeitsspeichers (RAM) empfehlen wir 2 GB. Durch eine Erhöhung des zur Verfügung stehenden Arbeitsspeichers lässt sich bei älteren PCs i.d.R. eine spürbare Beschleunigung der Arbeitsgeschwindigkeit erzielen.
  • Der IUWA Abfallmanager erfordert zunächst nur etwa 10 MB Speicherplatz auf Ihrer Festplatte. Dieser Speicherplatzbedarf erhöht sich in Abhängigkeit der von Ihnen gespeicherten Datenmenge.
  • Die Software ist für eine Bildschirmauflösung von 1024×768 Pixeln und mindestens 256 Farben konzipiert. Geringere Auflösungen sind möglich, erschweren jedoch das Arbeiten, da die Eingabemasken nicht vollständig dargestellt werden und mittels Rollbalken verschoben werden müssen.
  • Zum Druck der Listen und Auswertungen benötigen Sie einen beliebigen Windows-kompatiblen Drucker.

Funktionsbeschreibung des IUWA Abfallmanager

Auf den folgenden Seiten können Sie die Funktionen des IUWA Abfallmanagers kennenlernen:

  1. Einführung
  2. Installation des IUWA Abfallmanagers
  3. Konfiguration und Grundeinstellungen
  4. Arbeiten mit dem IUWA Abfallmanager
  5. Stammdaten erfassen und pflegen
  6. Entsorgungsvorgänge verbuchen
  7. Statistische Auswertungen abrufen
  8. Dokumente erstellen
  9. Sonstige Programmfunktionen
  10. Datensicherung und Datenpflege
  11. Weitere Hinweise

Weiter zu Kapitel 1: Einführung…